Anfang Dezember 2017 haben die Abrissarbeiten auf dem Gelände Friedenstal Bernau begonnen. Die alten Quartiersgebäude, allesamt in ruinösem Zustand, wurden von einem lokalen Abrissunternehmen beseitigt. Der daraus entstandene Bauschutt wird nach einer Tauglichkeitsprüfung durch ein Bodenlabor für die nachfolgenden Baumaßnahmen wiederverwendet.

mehr

Die Begrünung soll an Fertigteilbalkonanlagen und direkt an Teilen der Fassade erfolgen. Hierfür wird ein auf die Anlage abgestimmtes Ranksystem entwickelt und eine standortbezogene Pflanzenauswahl getroffen. Dort, wo eine erdgebundene Pflanzung nicht möglich ist, werden bepflanzte Kübel aufgestellt. Eine Bewässerungsanalage garantiert die nötige Wasserversorgung der Rankpflanzen.

Das LAUD.WORKS Team übernimmt die Ausführung vor Ort.

mehr

Großzügige Rasenflächen, akzentuierte Pflanzengruppen und Baumpflanzungen schaffen eine parkähnliche Atmosphäre auf kleiner Gartenfläche. Kieselwege verstärken diesen Eindruck.

mehr