Dahlem II - Ein moderner Garten
- ca. 1.800 qm, Berlin

Ein idyllischer Garten an einem Waldsee gelegen mit üppiger Bepflanzung - von Rhododendren über Hortensien bis zu japanischen Waldgräsern und Lavendel.

Ein zur Straße hin unscheinbar wirkendes flaches Gebäude versperrt den Blick in den Garten.

Schiefertrittplattenwege

Ein in losem Schiefer verlegter Trittplattenweg führt hinab in den landschaftlich angelegten Garten.

Malerisch zieht sich das Gartenband hinab bis zu einem kleinen Waldsee, der nur von Anliegern eingesehen werden kann.

Rasen und Bepflanzung

Ein für den Grunewald typischer Baumbestand spendet lichten Schatten und schafft somit den optimalen Standort für eine großzügige, den Raum gliedernde Rhodendronbepflanzung, gesäumt von Annabelle Hortensien, Stauden und japanischen Waldgräsern. Auf einer Lichtung befindet sich ein üppiges Lavendelfeld, das von einem Rasenband umspielt wird. Im Hintergrund des Gartens wurden weitere Rhododendren, Schneebälle und Hortensien gepflanzt.

Vollautomatische Bewässerungsanlage

Eine versenkte und vollautomatische Bewässerungsanlage sorgt für die lebensnotwendigen Wassergaben.

 
 

Rückblick aus dem Garten zum Haus hin.

Großzügige, den Raum gliedernde Rhodendronbepflanzung, gesäumt von Annabelle Hortensien, Stauden und japanischen Waldgräsern.

Rückblick aus dem Garten zum Haus hin.

Großzügige, den Raum gliedernde Rhodendronbepflanzung, gesäumt von Annabelle Hortensien, Stauden und japanischen Waldgräsern.